Im Porträt: Helfer und Projekte des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des DRK Kreisverbands Hildburghausen e.V.!

Dozent Bildungsbereich Erste Hilfe (m/w; ehrenamtlich)

Wir, der DRK-Kreisverband Hildburghausen e.V., sind einer von 26 Kreisverbänden im Deutschen Roten Kreuz Thüringen. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, Nationalen Hilfsgesellschaft und eigenständigen Jugendverband ist der DRK Kreisverband Hildburghausen mit allen seinen Gliederungen Teil der nationalen und internationalen Rotenkreuz- und Rothalbmondbewegung. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierten eine/n Dozent/in in Erste Hilfe zur Verstärkung seines Teams. Für die Tätigkeit als Dozent/in der Ersten Hilfe erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung und eine Kilometerpauschale.

Ihre Aufgabengebiete:

Es erwartet Sie eine honorierte interessante Tätigkeit. Ihre Aufgaben liegen in den Bereichen:

  • Erste Hilfe Grundkurse in Firmen oder
  • Erste Hilfe Trainings
  • Erste Hilfe am Kind
  • AED Schulungen

Ihr Profil:

  • Sie sind Erste Hilfe Ausbilder mit aktueller Lehrberechtigung
  • Verfügen über intensive Kenntnisse in der Medizin
  • Sind verantwortungsbewusst, flexibel und haben Organisationstalent
  • zeigen hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen
  • Führerschein/PKW Kl. B zwingend erforderlich 

Für Rückfragen steht Ihnen Marko Trautwein, gerne zur Verfügung. Wenn Sie diese Aufgabe reizt, dann bewerben Sie sich. Bitte richten sie ihre schriftliche Bewerbung (gern auch per E-Mail) mit allen Unterlagen an:

DRK KV Hildburghausen e.V.
Marko Trautwein
Seminarstraße 28
98646 Hildburghausen

Tel: 03685 / 67 69 47 8 E-Mail : info@drk-hildburghausen.de

Ehrenamtliche Helfer/innen im Betreuungsdienst (m/w/d)

Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bundesweit bereits neben Beruf, Studium oder Schule beim Deutschen Roten Kreuz. Es sind Menschen jeden Alters, jeder Hautfarbe und Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie helfen Menschen in Not.

Mithilfe des ehrenamtlichen Engagements durch die aktiven Mitglieder der Ortsvereine in Masserberg, Schnett, Gießübel, Hildburghausen, Schönbrunn sowie freien Helfern aus dem Landkreis wird der Katastrophenschutz im Kreis Hildburghausen sichergestellt.

Ein Unglücksfall trifft Menschen auf unterschiedliche Weise. Wenn Autofahrer in eisiger Kälte stundenlang im Stau stehen, ein Haus abbrennt, eine Flut ganze Lebensgrundlagen zerstört, sind die Betroffenen, auch wenn sie vielleicht nicht verletzt wurden, dennoch auf Hilfen wie Verpflegung, Betreuung, Unterkunft, Pflege oder Bekleidung angewiesen. Der Betreuungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes hilft Menschen in Not mit dem, was sie am dringendsten benötigen.

Was solltest du mitbringen?

  • Alter zwischen 17 und 65 Jahren
  • ein wenig deiner wertvollen Zeit - du entscheidest selbst, wie viel Zeit du dem DRK schenken kannst (z.B. für den wöchentlichen Dienstabend, im bei Einsatzalarmierung per Melder)
  • psychische Belastbarkeit, um mit Schicksalen Anderer zurecht zu kommen
  • Interesse für ehrenamtliches Engagement, z.B. im Bereich Verpflegung, Technik
  • Teamgeist und Kameradschaft
  • Einfühlungsvermögen
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Betreuung, Pädagogik, Verpflegung oder Technik sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Bereitschaft
  • zur DRK-Grundausbildung für den Betreuungsdienst
  • Identifikation mit den Rotkreuzgrundsätzen (Menschlichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Unparteilichkeit, Freiwilligkeit, Universalität)

Was bieten wir dir?

  • Verwirklichung individueller Stärken
  • DRK-Grundausbildung für den Betreuungsdienst
  • viele Seminar- und Schulungsangebote sowie Möglichkeiten zur Weiterqualifikation
  • familiäres Miteinander
  • feste Ansprechpartner bei Problemen oder Fragen
  • Haft- und Unfallversicherung
  • faire Aufwandsentschädigung

 

Werde Teil unserer Rotkreuzfamilie und verwirkliche dich im Rahmen des weltweiten Auftrags im Zeichen der Menschlichkeit zu helfen!

Ehrenamtliche Betreuungskräfte im Bereich Technik und Sicherheit (m/w/d)

Du kannst Licht ins Dunkel bringen, weißt wie der Strom funktioniert und die Elektrizität begeistert dich?

Dann komm zu uns zum Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Hildburghausen und unterstütze uns ehrenamtlich im Bereich Technik und Sicherheit.

Durch deine Hilfe kann bei uns ein Licht aufgehen!

Werdet Teil unserer Rotkreuzfamilie und verwirklicht euch im Rahmen des weltweiten Auftrags im Zeichen der Menschlichkeit zu helfen!

Kontakt

Arbeitgeber

  • DRK Kreisverband Hildburghausen e.V.

Ort

  • LK Hildburghausen

Ansprechpartner:

  • Marko Trautwein 03685/6769478 E-Mail: Marko.Trautwein@drk-hildburghausen.de

Ehrenamtliche Betreuungskräfte im Bereich Feldküche und Feldköche (m/w/d)

Du kannst aus wenig viel in der Küche zaubern, weißt wie ne Küche funktioniert und Kochen begeistert dich?

Dann komm zu uns zum Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Hildburghausen und unterstütze uns ehrenamtlich im Bereich Feldküche und Feldköche.

Durch deine Hilfe können bei uns Menschen satt werden!

Werdet Teil unserer Rotkreuzfamilie und verwirklicht euch im Rahmen des weltweiten Auftrags im Zeichen der Menschlichkeit zu helfen!

Kontakt

Arbeitgeber

  • DRK Kreisverband Hildburghausen e.V.

Ort

  • LK Hildburghausen

Ansprechpartner:

  • Marko Trautwein 03685/6769478 E-Mail: Marko.Trautwein@drk-hildburghausen.de